Neue Heizung gesucht?

Bei uns bekommen Sie eine individuelle Fachberatung und eine qualitativ hochwertige Umsetzung!

Theodor Bös – Ihr Spezialist für Heizung in Schorndorf

Ob Holz, Gas, Wärmepumpe oder Solar – wir sind als langjährig erfahrene Heizungsbauer in Schorndorf und darüber hinaus bekannt. Sie sind noch unschlüssig, welches System sich für Ihr Zuhause oder Ihr Gewerbeobjekt am besten eignet? Wir beraten Sie gerne – auch zu Ihren jeweiligen Fördermöglichkeiten.

Holzpellets für Pelletheizung
Holz
  • Vergaserheizung
  • Pellets
  • Kaminöfen
  • Außenwandkaminsysteme
Erdgas verbrennung für Gas-Brennwert-Heizung
Gas
  • Klassische Etagenheizung
  • Gasbrennwerttechnik
  • Gasgroßkesselanlage
  • Individuelle Abgassysteme
Luft/Wasser-Wärmepumpe arotherm von Vaillant
Wärmepumpe
  • Luft-Wasser-Wärmepumpen
  • Wasser-Wasser-Wärmepumpen
  • Intelligente Smart Grid Lösungen
  • Hybridsysteme
Sonnenkollektoren auf dem Dach des modernen Hauses
SOLAR
  • Solare Warmwasserbereitung
  • Solare Heizungsunterstützung
  • Solare Prozesswärme
  • Hybridsysteme

Jetzt kommt Sonne in Ihr Haus!

Glückliche Familie heizt umweltfreundlich mit Solarenergie und Pellets-Heizsystem
Paradigma – Eine Marke der Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG

Warmwasser mit Solarthermie

Sie möchten Ressourcen schonen und zugleich Geld sparen? Mit einer modernen solarthermischen Anlage können Sie bis zu 60 % Ihres Warmwasserbedarfs über umweltfreundliche Sonnenenergie decken. Durch die Senkung der Energiekosten hat sich die Anschaffung nach ca. 15 Jahren vollständig amortisiert.

  • Nachrüstung bestehender Anlagen
  • Erfüllung des EWärmeG (Erneuerbare-Wärme-Gesetz BaWü)
  • Kombinierbar mit vielen bestehenden Heizungsanlagen
  • Entlastung des alten Heizkessels in den Sommermonaten

Staatliche Förderung für Solarthermie

0 %
Förderung Solarthermieanlage
0 %
Förderung Erneuerbare-Energien-Hybridheizung
mit Solarthermie
0 %
Förderung Erneuerbare-Energien-Hybridheizung
mit Solarthermie als Ersatz für Ölheizung
Bis zu 45 % staatliche Förderungen für neue Heizung

Klimaschutz lohnt sich!

Je nachdem, welche Heizung Sie aktuell einsetzen und für welches neue System Sie sich entscheiden, sind 30, 35 oder 45 % staatliche Förderung möglich. Letzteres gilt, wenn Sie z. B. Ihre Ölheizung gegen eine Erneuerbare-Energien-Hybridheizung mit Solarthermie austauschen.

Fördermittel-Service

Sie möchten sich für Ihre Umstellung auf Solarthermie die maximale Förderung sichern?

Unsere Partner unterstützen Sie gerne dabei:

Lassen Sie sich von uns beraten!

Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) fordert einen Anteil von 15 % erneuerbarer Energie für Heizung und Warmwasser. Gerne finden wir für Sie eine kostengünstige und klimafreundliche Lösung!